Eindrücke

 

Wir heißen Sie herzlich willkommen auf der Homepage der Evangelischen Pfarrgemeinde in Timelkam! Die junge Diasporagemeinde besteht seit 1984 und ist Teil der Evangelischen Kirche A.B. in Österreich. Hier auf unserer Homepage erfahren Sie Neuigkeiten aus dem Gemeindeleben, Termine zu Gottesdiensten und aktuellen Veranstaltungen und bekommen viele weitere Informationen über die Gemeinde. Die Prediger in den einzelnen Gottesdiensten können Sie auf der letzten Seite des neuesten Gemeindebriefes ersehen, den sie auch auf dieser Seite finden.

 

Da sich bei den Terminen des aktuellen Gemeindebriefes einige Änderungen ergeben haben, hier überblicksweise nochmals die nächsten Gottesdienste:

 

18.11.2018, 10:30 Uhr, Frankenmarkt: Gottesdienst mit Frau Pfarrerin Reiner und Herrn Pfarrer Hamader. Es gibt auch einen Kindergottesdienst. Im Anschluss Kathreinfest. KEIN Gottesdienst in Timelkam!

25.11.2018, 9:00 Uhr, Timelkam: Gottesdienst am Ewigkeitssonntag mit Frau Pfarrerin Reiner. Es gibt auch einen Kindergottesdienst.

2.12.2018, 9:00 Uhr bzw. 10:30: Gottesdienst mit Abendmahl mit Frau Pfarrerin Reiner in Timelkam (mit Kindergottesdienst und Kirchenkaffee im Anschluss) bzw. Frankenmarkt

9.12.2018, 9:00 Uhr, Timelkam: Gottesdienst mit Herrn Pfarrer Hamader. Es gibt auch einen Kindergottesdienst.

9.12.2018, 10:10 Uhr, Timelkam: Krabbelgottesdienst

 

Am 20. Mai wurden 5 Konfirmand*innen in der Johannes Kirche Timelkam konfirmiert:

Das Gemeindefest fand in unserem Pfarrgarten statt.

Sing mit in der Chorgemeinschaft der evangelischen Pfarrgemeinden Timelkam und Vöcklabruck.

Renovierungsarbeiten und eine neue Blumenwiese in Frankenmarkt

Seit längerer Zeit treffen sich in unseren Gemeinderäumen Asylbewerberinnen und Asylbewerber im Rahmen des Bit Timelkam = Begegnung in Timelkam. Wir stellen unsere Räumlichkeiten für ein Sprechcafé zur Verfügung. Dazu aber auch zur Mitarbeit ist jede/r herzlich eingeladen. Das Sprechcafé beinhaltet einen aktiven Teil, sowie ein anschlließender Café. Die Treffen finden ca. 2x monatlich statt - Anfrage im Pfarramt.